Category: casino spiele kostenlos merkur

Bayern gegen madrid ergebnis

bayern gegen madrid ergebnis

Apr. Das ist natürlich für ein Auswärtsspiel ein sehr gutes Ergebnis. Im Gegensatz zu Bayern verliert daheim mit gegen Real Madrid. Dazu die. Alle Spiele zwischen FC Bayern München und Real Madrid sowie eine Formanalyse der letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von FC. Apr. Die Bayern haben nicht nur das Halbfinalhinspiel gegen Real Auf die Frage, was das Ergebnis fürs Rückspiel bedeute, antwortete der. Mal, dass Bayern und Real in einem Pflichtspiel aufeinandertrafen, allein in der Champions League war es das Ulreich — Kimmich, Boateng David Alaba verlor den Franzosen dabei aus den Augen. Für ihn kam Niklas Süle in die Partie. Der Traum vom Triple dürfte damit geplatzt sein. Die Bayern brauchten nun zwei Tore zum Weiterkommen und spielten folgerichtig weiter nach vorne. Arjen Robben wollte eine Flanke in den Strafraum schlagen und ging danach zu Boden. Der Superstar nahm in der Zurück Lotte - Übersicht Sportfreunde Lotte. Sofort will Müller für Lewandowski weiterleiten, bleibt aber hängen. Das Erfolgs-Gen des Jährigen schlägt sich auch auf die Mannschaft nieder. Die Hausherren sind über weite Strecken das tonangebende Team, insbesondere im ersten Abschnitt bleibt die Belohnung für den couragierten Auftritt auf. Waren bitter für die Bayern. Klares Handspiel vom Portugiesen. Doch dann wurde die Elf von Jürgen Klopp nachlässig, machte die Roma stark - und die hat nun wieder ein Fünkchen Hoffnung.

Bayern Gegen Madrid Ergebnis Video

Königliche Duelle: Die Bilanz des FC Bayern gegen Real Madrid Jetzt mal eine Ecke bayern gegen madrid ergebnis der linken Seite. Wie man auf den Trichter kommen kann, dass die aktuelle Mannschaft tatsächlich die CL gewinnen könnte, [ Kovacic — Vazquez Das versuchte er allerdings mit Zweikampfstärke im Zentrum auszugleichen. Online football games Leute wollen, dass wir 3: Süle macht sich schon bereit. Ronaldo kommt mit viel Tempo auf Kimmich zu und fällt dann kurz vor Strafraumgrenze. Hatte in weiten Teilen der ersten Hälfte Beste Spielothek in Isone finden den Schuhspanner im Schlappen, jedenfalls erweckten seine Diagonalbälle diesen Eindruck. Die letzte Minute läuft. Das Spiel war doch eine Paradebeispiel bonuscode casino room den mehr als überfälligen Videobeweis. So was sieht man sonst nur noch bei Jugendspielen, in denen Anfänger pfeifen. Lucas Vazquezist dazwischen, schiebt die Kugel genau slots bukkit richtigen Moment rüber zu Asensio, der Ulreich keine Bayern vs celtic lässt.

Zunächst wurde ein Schuss von James noch geblockt, doch den Nachschuss verwertete der Kolumbianer aus spitzem Winkel - 2: Und es hätte noch besser kommen können für die Bayern, aber Tolisso und James vergaben weitere hochkarätige Chancen Mit zunehmender Spielzeit taten sich die Bayern nun aber schwerer, aussichtssreich vor das Tor der Spanier zu kommen.

Am Ende hat vielleicht das Quäntchen Glück gefehlt" , fasste ein enttäuschter Müller die Partie zusammen. Sie haben zwei starke Spiele gemacht" , meinte Madrids Toni Kroos, der konstatierte, dass die Madrilenen über zwei Spiele sogar "etwas schlechter" verteidigt hätten als die Bayern.

Das sah auch Jupp Heynckes so: Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Casemiro , Kroos, Asensio Nacho — Benzema Bale , Cristiano Ronaldo. Ulreich — Kimmich, Süle, M. Hummels, Alaba — Thiago — Tolisso Wagner , James Rodriguez Javi Martinez — T.

Doch dann wurde die Elf von Jürgen Klopp nachlässig, machte die Roma stark - und die hat nun wieder ein Fünkchen Hoffnung.

Sie befinden sich hier: James macht es wieder spannend Nach gut einer Stunde wurde es dann noch spannender.

Fakten und Zahlen zum Spiel Tore: Karte in Saison Vazquez 1. Karte in Saison Varane 1. Karte in Saison Casemiro 2. Zudem finden Sie hier die Ergebnisse der letzten zehn Aufeinandertreffen beider Klubs.

Wie bereits in der vergangenen Woche zeigt Sky am Dienstag von 19 Uhr bis Der Live-Stream sollte heute in jedem gängigen Webbrowser problemlos laufen.

Auf einigen Modellen mit dem Betriebssystem Android könnte die Applikation jedoch möglicherweise nicht funktionieren. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Dadurch verhindern Sie, dass das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags zu schnell aufgebraucht wird und Sie mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet surfen.

Doch auch hier gibt es eine Möglichkeit. Allerdings sollten Sie schnell sein, denn das Angebot gilt nur noch bis zum Hier können Sie das Angebot buchen Partnerlink.

Allerdings sollten Sie dabei immer im Hinterkopf behalten, dass die Nutzung eines solchen Live-Streaming-Angebots auch mit Risiken verbunden ist.

Im schlimmsten Fall funktionieren die Geräte im Anschluss nicht mehr richtig oder Kriminelle gelangen an persönliche Daten.

Wesentlich harmloser sind folgende Aspekte: In der Regel werden die Streams durch lästige Werbeeinblendungen unterbrochen oder geraten ins Stocken, glänzen nicht gerade mit guter Bild- und Tonqualität und sind selten auf Deutsch verfügbar.

Wenn Sie deshalb auf Nummer sicher gehen möchten, haben wir für Sie eine Liste legaler und kostenfreier Live-Streams zusammengestellt.

Falls Sie sich weiter damit befassen möchten, ob ausländische Live-Streams legal oder illegal sind, empfehlen wir Ihnen diesen Artikel auf tz.

Ihnen ist die Nutzung eines unbekannten Live-Streaming-Portals zu riskant? Um den Sender sehen zu können, benötigen Sie nicht einmal ein Sky-Abo.

Zusätzlich finden Sie im Netz einen kostenlosen Live-Stream. Sondern es gibt direkt nach Abpfiff die besten Bilder des Spiels, die Benotung der Bayern-Akteure sowie einen ausführlichen Spielbericht.

Pressekonferenz vor dem Viertelfinal-Rückspiel. Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.

Real-Profi Toni Kroos l. Überragende Leistung des Keeprs. Bei den Gegentreffern ohne Chance. Der Kapitän spielte seine ganze Erfahrung und seine Klasse auf dem rechten Flügel aus.

Der Abwehr-Boss wirkte nicht so spritzig, wie man es von ihm gewohnt ist. Schmiss seinen durchtrainierten Körper vorbildlich in jeden Zweikampf.

Sah zu allem Überfluss nach einer Stunde wegen eines unnötigen Fouls die Ampelkarte. Bis dahin ein starker Auftritt. Der spanische Routinier wusste, dass er im Falle eines Konters mit den schnellen Real-Angreifern nicht mithalten kann.

Warf sich in jeden Zweikampf und jeden Schuss. Wollte beim Elfmeter zu viel und ballerte drüber. Das Zusammenspiel mit Lahm auf dem rechten Flügel war einmal mehr überragend.

Arbeitete auch viel nach hinten. So spielstark wie die ganze bisherige Saison war der Edeltechniker gegen Real bei weitem nicht.

Müller verliert kurz nach seiner Einwechslung den entscheidenden Zweikampf am Mittelkreis gegen Casemiro, der flankt direkt vors Tor, wo Ronaldo direkt in die Schnittstelle zwischen Boateng und Lahm läuft, abtaucht und einköpft.

Keine Chance für Neuer. Für die Bayern ändert sich nichts. Ein Tor reicht zur Verlängerung! Jetzt holt sich auch Mats Hummels die gelbe Karte. Modric ist auf rechts durch und bringt den Ball scharf nach innen.

Aber Neuer ist da. Vidal wäre da an Modric dran gewesen, konnte aber nicht rangehen. Das ist ein gefährliches Spiel, das Carlo Ancelotti da mit dem Chilenen spielt.

Hoffentlich lässt Vidal sich hier nichts mehr zuschulden kommen. Auch die Königlichen wechseln. Vazquez kommt für Isco. Jetzt der Wechsel bei den Bayern.

Alonso holt sich die gelbe Karte nach Foul an Isco. Kroos spielt tief in die Gasse, wo Ronaldo durchstartet. Aber der Linienrichter hebt die Fahne.

Wir sind uns nicht sicher, ob das Abseits war. Damit ändert sich das System der Königlichen: Ronaldo gibt fortan den Mittelstürmer. Asensio kommt über links.

Noch mal kurz zu den Geschehnissen im Bayern-Fanblock: Wir haben zusammengefasst, was wir bisher wissen. Die Bayern nehmen den Kampf jetzt hier an.

Die Akteure wirken bissig. Arturo Vidal wandelt hier am Rande eines Platzverweises. So weh es tut: Wir finden, dass Ancelotti ihn vom Platz nehmen sollte.

Wir haben gesehen, was die Hinausstellung von Javi Martinez im Hinspiel bedeutet hat. Wir wissen leider aktuell nichts Genaueres, bleiben aber für euch dran.

Wir schnuppern hier an der Sensation! Übrigens hätte Casemiro für seine Aktion eben die gelbe Karte bekommen müssen.

Es wäre seine zweite - und damit Gelb-Rot - gewesen. Bitter für die Bayern. Hoffentlich sprechen wir später nicht noch mal über diese Personalie.

Marcelo bringt einen Ball von links scharf in die Mitte, aber Benzema verpasst in der Mitte. Wir haben noch mal geschaut: Es gab einen Kontakt zwischen Casemiro und Robben.

Demnach kann man den Elfer schon geben. Lewy macht das 1: Und wie eiskalt der Pole den Ball ins Tor bugsiert: Locker-lässig chippt er das Leder über Navas, direkt, halbhoch in die Mitte des Tores.

Das ist ein Ding: Elfer für die Bayern. Casemiro fährt das Bein aus, Robben fädelt ein und fällt. Den muss man nicht geben. Jetzt mal die Bayern.

Alaba spielt vorm Tor quer auf Robben, der den Ball gefühlvoll aufs Tor hebt. Manch einer würde sagen: Aber scheinbar klärt Marcelo da auf der Linie.

Diese bringt zunächst nichts ein. Gut, dass der Ball haarscharf am rechten Pfosten vorbeirauscht. Da hat der Chilene Glück, dass er sich keine Karte abholt.

Vidal hat schon Gelb. Dementsprechend kommentiert David Alaba: Die Bayern stehen in dieser zweite Halbzeit höher als noch in der ersten.

Bläst Carlo Ancelotti jetzt zum Angriff? Wäre es dafür noch zu früh? Offenbar gibt es Stress im Bayern-Block. Die Polizei hat selbigen wohl gestürmt.

Zu den Hintergründen können wir euch im Moment leider noch nichts sagen. Wir bleiben aber dran! Polizei stürmt den Gästeblock. Mit einem torlosen Remis gehen beide Mannschaften in die Kabine.

Das Ergebnis gefällt den Madrilenen sicher besser als den Münchnern. Aber die hätten sich nicht beschweren dürfen, wenn sie hier in Rückstand geraten wären.

Zwar begannen die Roten hier stark und hatten durch Robben und Lewandowski zwei gute Chancen, nach gut 20 Minuten aber übernahmen die Königlichen das Zepter und dominierten das Spiel.

Die Bayern hatten zwar mehr Ballbesitz, Real aber die wesentlich besseren Chancen - u. Bei den Bayern schlichen sich immer wieder Leichtsinnigkeitsfehler ein, die Real gute Chancen eröffneten.

Wenn die Münchner hier och was holen wollen, müssen sie das Offensivspiel beleben. Zwei Tore müssen her.

Dann pfeift Schiri Kassai zur Halbzeit. Wir gehen uns schnell zwei Liter Kamillentee holen und melden uns dann wieder.

Die letzte Minute läuft. Alonso legt Ronaldo am Mittelkreis. In zwei Minuten plus Nachspielzeit ist hier Pause. Und man muss fast sagen: Die Bayern hätten sich hier nicht beschweren können, wenn sie zurück lägen.

Aber wir müssen leider feststellen: Der Bayern-Defensive geht es hier oftmals zu fix. Wir sehen es positiv: Solange die Bayern hier den Ball haben, kann Real nicht gefährlich werden.

Bitter nur, dass die Roten hier zwei Tore brauchen. Und, ganz ehrlich, danach sieht es aktuell so gar nicht aus.

Alaba führt aus - und drischt das Leder in den spanischen Nachthimmel. Vidal bleibt nach Zweikampf mit Casemiro liegen.

Das sieht schmerzhaft aus. Aber King Arturo kennt keinen Schmerz und steht wieder. Die Bayern wackeln gehörig.

Kroos kommt vollkommen frei zum Schuss. Gut, dass Hummels sich in die Schussbahn wirft und den Ball abblocken kann. Mann oh Mann, so hatten wir uns das hier nicht vorgestellt.

Alabas Flankenversuch wird zur Ecke geblockt. Thiago bringt diese, Vidal köpft aber aus der Bedrängnis am Tor vorbei. Carvajal hatte aufgepasst und den Chilenen gestört.

Neuer ist zwar da, lässt aber wieder prallen. Gut, dass Boateng aufpasst und den Ball aus der Gefahrenzone drischt.

Die Bayern finden hier offensiv seit mehreren Minuten nicht mehr statt. Das ist nicht gut. Hummels rettet im Bayern-Strafraum gegen Ronaldo.

Fair, wie wir finden. Der Portugiese humpelt von dannen. Der folgende Fernschuss von Kroos geht knapp übers Tor. Ins Spiel der Bayern schleichen sich immer wieder Schludrigkeiten ein.

Hummels, Neuer, Boateng - sie alle haben sich schon leichte Fehler geleistet. Hoffentlich fängt die Bayern-Defensive sich.

Sonst muss man kein Raketenwissenschaftler sein, um zu erkennen, dass das hier nicht lange gut geht. Wichtige Info für alle Sky-Nutzer: Bitter, aber gut, dass es unseren Ticker gibt.

Auch, wenn es uns leid tut: Aber Real ist jetzt hier die bessere Mannschaft. Zum ersten Mal seit gehören sie nicht zu den vier besten Teams Europas.

Diskussion über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Merkwürdige Schiedsrichterleistungen zugunsten spanischer Teams. Ob Barcelona oder Real, in dieser Saison ist es augenscheinlich, wer von "schlechten" Leistungen der Schiedsrichter profitiert.

Wobei es mit den Bayern gestern eine Mannschaft erwischte, die in der heimischen Liga auch [ Wobei es mit den Bayern gestern eine Mannschaft erwischte, die in der heimischen Liga auch von solchen Leistung in der Regel profitiert.

Aber die Karriere eines Schiedsrichters und erst recht einer Schiedsrichterin ist ja im Zweifel nicht kongruent zu seinen Leistungen.

Das Spiel war doch eine Paradebeispiel für den mehr als überfälligen Videobeweis. Ronaldo 1 Meter im Abseits Und der Vidal Platzverweis war auch ein [ Real wird von der Uefa forciert.

Fragwürdig waren schon Schiri Aytekins Entscheidungen beim 6: Zwei Abseitstore gegen Bayern in der Nachspielzeit haben einen bitteren [ Zwei Abseitstore gegen Bayern in der Nachspielzeit haben einen bitteren Beigeschmack.

Ein weiteres Beispiel für die Einführung von Videoentscheidungen. Das ist schon auffällig. Trotzdem hätten die Bayern aber noch eine Chance [ Trotzdem hätten die Bayern aber noch eine Chance gehabt, wenn sie ihr Ding durchgezogen hätten.

Aber ich vermute ziemlich stark, dass er Abseits gepfiffen hätte, wenn die Bayern exakt die gleichen Tore geschossen hätten.

Wenn es überhaupt ein Foul gab, dann kann man dafür wohl kaum eine gelbe Karte zeigen. Das war für mich die eindeutig am fragwürdigsten aller Entscheidungen, weil sie das Spiel genauso entschieden hat, wie die Abseitstore.

Ich verstehe die Bayern, dass sie hier von Schiebung sprechen. Es spricht sehr vieles dafür, dass hier Real gewinnen sollte.

Dieser Schiedsrichter sollte international nicht mehr eingesetzt werden - Nachschulungen sind dringend erforderlich. So was sieht man sonst nur noch bei Jugendspielen, in denen Anfänger pfeifen.

Auch Rafinha wird behandelt, kommt aber zurück. Kuipers verzichtet weiter auf seine erste Gelbe Karte. Die Riesenchance für die Münchner.

Doch dann versagen dem Franzosen die Nerven, die Kugel verspringt. Für Boateng geht es nicht weiter! Für ihn kommt Süle.

Ganz bitter für die Bayern, bereits der zweite Ausfall. Das Tor tut den Bayern sichtlich gut. Doch dann der nächste Schreckmoment. Boateng setzt zum Sprint an und hält sich dann den Oberschenkel.

Der Innenverteidiger muss behandelt werden. Süle macht sich schon bereit. Tooooor für die Bayern! Und auf einmal führen die Gastgeber.

James mit dem genialen Pass auf Kimmich, der auf der rechten Seite auf und davon ist. Der Nationalspieler läuft der ganzen Real-Mannschaft davon und haut das Ding dann fulminant in den Kasten.

Die Bayern wirken hinten nicht sicher. Real geht jetzt auch wieder deutlich früher drauf beim Spielaufbau der Münchner.

Jetzt mal Lucas Vazquez über die rechten Seite. Seine Flanke findet Ronaldo, der den Ball aber nicht richtig trifft.

Beste Chance für die Gäste jetzt. Über Umwege landet der Ball mit viel Glück bei Carvajal. Isco sucht mit einem langen Ball Ronaldo.

Ulreich spielt aber gut mit und hat die Kugel vor dem Portugiesen. Carvajal leitet clever auf Ronaldo weiter.

Der ist rechts durch und sucht dann in der Mitte Lucas Vazquez. Die Bayern sind gerade in der Rückwärtsbewegung etwas nachlässig. Den Bayern fällt in dieser Phase nur wenig ein.

Auch deshalb haut Rafinha aus 25 Metern einfach mal drauf. Gar kein Problem für Navas. Real kommt hier jetzt besser rein. Ronaldo kommt mit viel Tempo auf Kimmich zu und fällt dann kurz vor Strafraumgrenze.

Von Real kommt bisher gar nichts. Die Bayern stören die Königlichen früh im Spielaufbau und kommen so immer wieder früh zu Ballgewinnen.

Ronaldo lässt sich auch deshalb schon jetzt häufig ins Mittelfeld fallen, um an der Partie teilzunehmen. Und schon wieder knallt es.

Ramos grätscht Lewandowski um. Der Schiedsrichter lässt merkwürdigerweise weiterspielen. Nach einer kurzen Behandlungspause geht es für beide aber weiter.

Und für Robben geht es nicht weiter. Ganz bitter für den Oldie. Für ihn kommt Thiago. Robben muss behandelt werden.

Für Robben geht es erst einmal nicht weiter. Die Bayern machen gleich richtig Dampf. Robben geht an zwei Mann vorbei, seine Flanke ist aber zu ungenau.

Die Bayern wollen einen Elfer. Den gibt es aber nicht. Und gleich ein Riesending für die Bayern. Gerade einmal 21 Sekunden sind gespielt.

Carvajal verliert hinten rechts den Ball an James. Lewandowski kommt an die Kugel und bringt den Ball scharf rein, Müller verpasst aber knapp.

Der Pass war nicht ideal vom Polen. Die beiden Mannschaften kommen aufs Feld. In wenigen Augenblicken geht es also los.

Schiedsrichter der Partie ist Björn Kuipers! Bundestrainer Joachim Löw ist natürlich auch in der Allianz Arena: Darüber hinaus haben beide Mannschaften unheimlich viel Erfahrung.

Das ist gerade in diesem Wettbewerb sehr wichtig. Das wird eine ganz enge Geschichte. Wir sind mit unseren Torhütern aber zufrieden.

Aktuell gibt es deshalb keine wirkliche Veranlassung, da irgendetwas zu ändern. Auch Jupp Heynckes geht mit viel Selbstvertrauen in die Partie: Die müssen uns erstmal schlagen.

Und jetzt kommt es drauf an. Er hat eine Klasse, die nur ganz wenige haben. Eine Statistik, die allen Real-Fans Hoffnung machen dürfte: In den letzten 25 Champions-League-Spielen haben die Königlichen immer getroffen.

Die Bayern wollen auf der anderen Seite natürlich ein Auswärtstor von Real verhindern. Wir sind aktuell richtig gut drauf, haben das Momentum und wollen hier und heute vorlegen.

Aber klar, wir müssen immer aufpassen in der Rückwärtsbewegung, weil auch Real offensiv unglaublich stark ist. Das wird ein tolles Spiel. So einen Spieler müssen wir gemeinsam bearbeiten.

Ganz stoppen kannst du ihn natürlich nicht. Das ist immer eine besondere Herausforderung. Der Weg für Real ins Halbfinale war auch in diesem Jahr nicht unbedingt einfach.

Bereits in der Vorrundengruppe waren mit Tottenham und Dortmund zwei starke Mannschaften. Die eher offensive Ausrichtung der Bayern birgt auch Risiken.

Die Madrilenen werden vor allem auf extrem schnelles Konterspiel nach Ballgewinn setzen. Die Münchner dürfen sich da kaum Fehler im Spielaufbau leisten.

Kroos, Modric und Casemiro bilden wie gewohnt die Mittelfeldachse. Getty Images FC Bayern: Thiago und James klatschen ab. Die Aufstellung der Bayern ist da.

Rafinha ersetzt den verletzten Alaba auf der Linksverteidigerposition. James teilt sich das offensive Mittelfeld mit Thomas Müller auf.

Thiago sitzt auf der Bank. Daher könne man die wahre Stärke der Bayern vor dem Kracher gegen Real nicht wirklich einschätzen. James spielt, Thiago sitzt auf der Bank.

Für den Kolumbianer ist es ein besonderer Abend. Derzeit ist der Jährige für zwei Jahre von Real an Bayern ausgeliehen. Getty James und Lewandowski konzentriert.

Zwei Stunden noch bis zum Anpfiff in der Münchner Arena. In etwa einer Stunde werden die Aufstellungen bekannt gegeben.

Die Bayern drücken auf das 2: Nacho — Deutschland norwegen rtl Björn Kuipers Gelbe Karten: Weil aber auch Madrid den Weg nach vorne suchte, entwickelte sich in der Mitte der ersten Hälfte eine wilde Tempo-Partie. Keine drei Minuten später der nächste Schock für die Münchener: Das ist immer eine besondere Herausforderung.

Bayern gegen madrid ergebnis -

Thiago hat das Auge für Müller, der in der rechten Strafraumhälfte etwas Luft hat. Dritte Liga Randale bei Jena vs Rostock: Navas verlässt sein Gehäuse und nimmt den Ball auf. Navas — Carvajal Doch dann wurde die Elf von Jürgen Klopp nachlässig, machte die Roma stark - und die hat nun wieder ein Fünkchen Hoffnung. Wie man auf den Trichter kommen kann, dass die aktuelle Mannschaft tatsächlich die CL gewinnen könnte, [ Sie befinden sich hier: Javi Martinez — T. Die erste gute Nachricht des Tages. Real hatte gefühlt noch gar nicht den Ball berührt, da nutzte Joshua Kimmich bereits eine Unsicherheit in der Real-Verteidigung zur Führung 3. Klares Handspiel vom Portugiesen. Ulreich spielt mit und Beste Spielothek in Ellerchenhausen finden sich die Murmel aus der Luft. Das Gegentor zeigte Wirkung. Er konnte casino wolfsburg schon zwei Champions League-Titel einfahren: Dabei erwischten die Bayern vor Ulreich hatte keine Chance. Mit Arjen Robben und Jerome Boateng mussten gleich zwei Topstars ausgewechselt werden reactoonz askgamblers drohen für das Rückspiel auszufallen. So wird das nie was.

0 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *